In den Weiten deiner Augen …

Zufällig ist mir beim Aufräumen wieder die Geburtskarte meines wunderbaren Kämpfers in die Hände gefallen … damals hab‘ ich diesen Text dafür ausgesucht … die erste Zeit miteinander, oder besser gesagt ohne einander, war nicht leicht und gleich mit einer Trennung verbunden…. es dauerte danach etwas, bis wir zueinander gefunden haben.
Nun finde ich den Text passender denn je:

In den Weiten deiner Augen
Seh‘ ich große Zuversicht
Wärme flutet meine Seele
Voller Hoffnung ist dein Blick
Strebst nun auf mit großer Eile
Streckst die Arme aus zu mir
Dauert eine kleine Weile
Angekommen nun bei mir
Mein Stern, mein Stern

zuversicht #liebe #familie #hoffnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.